Angebote Leicht-KFZ

Angebote Leicht-KFZ

Hier finden Sie Angebote an Neufahrzeugen und Gebrauchtwagen

Prospekte anfordern

Prospekte anfordern

Wir versenden Prospekte, Infos, Angebote zu Leicht- mobilen kostenlos

Probefahrt anfragen

Probefahrt anfragen

Sie möchten Leichtfahrzeuge besichtigen bzw. ausprobieren?

Aktuelles zu 45 km/h-Minicars

Hier finden Sie aktuelle Neuigkeiten und Trends zu 45 km/h-Mopedautos:

Präsentation 2018: Die neue MINAUTO-Modellreihe

Start der neuen MINAUTO-Modellreihe vom renomierten französischen Hersteller AIXAM:

  • 6 kW-Motorisierung - neues Design - mehr Sicherheit
  • preisgünstig - wertbeständig
  • zweckmäßig - zuverlässig - stark
  • 2 Jahre Hersteller-Garantie
  • organisierter Kundendienst
  • Alternative zu gebrauchten Mopedautos

Sie sind gern zur Probefahrt eingeladen!

Angebote des Monats: Leichtkraftfahrzeuge

Hier finden Sie interessante Angebote zu Mopedautos/ Leicht-KFZ 45 km/h:

AIXAM City GTO: Austellungs-Modell

Die kompakte Version der sportlich-schicken Modelle von AIXAM, hier als Ausstellungs-Fahrzeug City GTO der aktuellen Baureihe sensation mit 6 KW-Motor. Highlights: Antiblockier-Systm (ABS), 16- Zoll-Alufelgen, Carbon-Dekors, Spiegel mit Blinkerleiste, Sportfahrwerk, Sportsitze, Satz Winterräder auf Alufelgen.
Jetzt probefahren!

Wichtige Informationen zu 45 km/h-Autos

Hier finden Sie Wissenswertes zur Fahrzeugkategorie der Leichtkraftfahrzeuge bzw. Mopedautos und Microcars auf einen Blick:

Anmeldung von Leichtkraftfahrzeugen

Leicht-KFZ werden in Deutschland nach der Fahrzeugzulassungsverordnung (FZV) den zulassungsfreien Kraftfahrzeugen zugeordnet. Zur Inbetriebnahme von 45 km/h-Leichtautos ist lediglich der Abschluss einer Mopedversicherung (Mopedschild) erforderlich.

Häufige Fragen zu Leicht-KFZ 45 km/h

Leichtkraftfahrzeuge werden auch als Mopedautos, Minicars, Leicht-PKW, Leicht-Kraftwagen oder Leichtmobile bezeichnet. Bekannte Hersteller sind Aixam, Ligier, Microcar, Chatenet, JDM und Casalini. Informieren Sie sich zu den Merkmalen und Bestimmungen von   45 km/h-Leichtautos.

Moped-Fahrerlaubnis für 45 km/h-Autos

Zum Führen eines Leicht-KFZ 45 km/h berechtigen in Deutschland bereits alle Führerscheine für motorisierte Zweiräder, also Mopeds, Motorräder, 50 ccm-Roller bzw. auch Traktorscheine. Mit der neuen Fahrerlaubnisklasse AM kann man sogar schon mit 16 Jahren, in eingen Bundesländern momentan ab 15 Jahren, ein Leicht-Auto fahren, ohne dass dafür ein PKW-Führerschein bzw. eine Begleitperson erforderlich ist.